Phonetische Zahnaufstellung

Man hört den Unterschied

Wird Ihre Zahnprothese akzeptiert oder toleriert?

Die Schwierigkeit besteht darin, das individuell entwickelte Stimm- und Sprachbild wiederherzustellen, denn die Harmonie zwischen künstlichen Zähnen und Zahnfleisch muss an das Alter, das Geschlecht des Patienten und an die Funktionalität angepasst werden.
Die Gestaltung der Frontzähne, die Funktion im Seitenzahnbereich sowie die Sprachkontrolle sind wesentliche Merkmale, die wir für den Patienten individuell aufstellen.

Entspannte Gesichtszüge und wiedergefundener Ausdruck Ihrer Persönlichkeit geben Ihnen Sicherheit und Wohlbefinden zurück. Die absolut natürliche Wirkung Ihrer Zahnprothese wird von Meisterhand mit speziellen Materialien erzeugt. Außer Ihrem Zahnarzt und uns wird niemand wissen, dass es sich bei Ihren Zähnen um eine Prothese handelt!

Eine Sprachanalyse bildet eine der Planungsgrundlagen unserer Arbeit. Sie ist wegweisend für die Konstruktion eines geplanten Zahnersatzes.
Für die Aussprache ist die Phonetische Zahnaufstellung von hoher Wichtigkeit, denn die Lautbildung wird durch die Bisshöhe und die Ausrichtung der Zähne nach vorne oder nach hinten geprägt.

Die Zähne, die Lippen und die Zunge arbeiten gemeinsam, um die Sprache und Mimik zu bilden. Dies ist bei jedem Menschen etwas anders.
Nur wenn man diese ursprüngliche Harmonie wiederherstellt, wird sich der Körper an diese erinnern und Sie können dann frei und entspannt lachen, essen und sprechen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

Wir schaffen auch für Sie ein individuelles Unikat an.

Man hört den Unterschied!

Haben Sie Fragen – Rufen Sie uns an – (02302 – 2794183)

FOLGE UNS AUF...

MELDEN SIE SICH ZU UNSEREM NEWSLETTER AN UND SIE..

BLEIBEN IMMER AUF DEM LAUFENDEN!

Scroll Up